Collagen von Britta Dietsche

Unter dem Titel "EMOTIONEN" stellte die talentierte Collagenkünstlerin Britta Dietsche in der Kunsthalle zeitgenössischer Künstler/innen artefiz in Zürich Anfangs 2004 Ihre hervorragenden Werke aus.


Britta Dietsche - Collagen Künstlerin

Britta Dietsche wurde im Zeichen des Wassermanns im Jahre 1961 in Zürich geboren. Ihre Neigungen führten bereits in jungen Jahren zur bildenden Kunst, wobei Farben und Formen im Mittelpunkt ihres Interesses standen.

Die Collagen Technik faszinierte sie persönlich von allem Anfang an und führte sie dazu, ihre Arbeiten im Strukturaufbau zu verändern.

Durch die Technik wurden auch farbliche und bildliche Veränderungen der Collagen möglich. Die Arbeiten der Künstlerin zeichnen  sich durch Harmonie in Bild und Farben aus und werden jeweils durch ein Thema getragen.

Sind Sie interessiert mehr über Britta Dietsche und ihr künstlerisches Schaffen zu erfahren, dann besuchen Sie doch ihre Homepage über:

www.collagen-art.ch


Collage - zum Thema Pferde  ©by Britta Dietsche 

In den letzten 50 Jahren entstanden neue Formen der Kunstvermittlung. Nicht mehr die althergebrachte Malerei mit ihren Motiven war gefragt.

Die Fotografie, der Film, die Videokamera und auch die Collagen fanden grosse Verbreitung. Es wurde möglich, die Bildwelt des Alltags, das heisst, die ganze reale Welt darzustellen, wobei sich die Kunst in Richtung einer stärkeren und bewussteren gefühlsmässigen Wahrnehmung entwickelte.


Kunst macht Gefühle sichtbar ©by Britta Dietsche

Mit ihren Collagen versucht Britta Dietsche diese Wahrnehmungen auszudrücken und zu verstärken.

Aus einem anfänglichen Hobby wurde eine Leidenschaft, die die Künstlerin immer mehr in ihren Bann zieht.